Menu
Seien Sie nicht langweilig…

IN IRLAND VON HAND HERGESTELLT

Kostenlose Lieferung in Deutschland

VOLLSTÄNDIG INDIVIDUELL ANPASSBAR

Datenschutzrichtlinie

Dies ist die Datenschutzrichtlinie von Zespoke Design Ltd. In diesem Dokument bezieht sich der Ausdruck „wir“, „unser“ oder „uns“ ausschließlich auf Zespoke Design Ltd.

Wir sind unter der Firmennummer NI621188 in Nordirland registriert.

Unser Firmensitz lautet 6 Lindesayville Rd, Cookstown, Nordirland, BT80 8UQ.

Einleitung

Dies ist ein Hinweis, um Sie über unsere Richtlinie bezüglich aller Daten, die wir über Sie erfassen, zu informieren. Die Richtlinie legt die Bedingungen fest, unter denen wir Daten verarbeiten können, die wir von Ihnen erhalten oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Sie umfasst Daten, anhand derer Sie identifiziert werden können („persönliche Daten“), sowie Daten, anhand derer Sie nicht identifiziert werden können. Im Sinne des Gesetzes und dieses Hinweises bezieht sich der Ausdruck „verarbeiten“ das Sammeln, Speichern, Übertragen, Verwenden oder anderweitiges Verarbeiten von Daten.

Sollten Sie mit einem oder mehreren der untenstehenden Punkte nicht übereinstimmen, ist Ihre einzige Handlungsmöglichkeit, unserer Webseite sofort zu verlassen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre, sowie unsere Vertraulichkeitsverpflichtungen sehr ernst. Wir sind uns darüber im Klaren, dass alle Besucher unserer Webseite ein Recht darauf haben, dass ihre persönlichen Daten nicht für Zwecke verwendet werden, denen Sie nicht zugestimmt haben, und dass diese nicht aus Versehen in die Hände Dritter gelangen dürfen.

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit aller von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu wahren und hoffen, dass Sie dies ebenso unterstützen.

Unsere Richtlinie entspricht den jeweiligen britischen Gesetzen, sowie der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Laut Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über Ihre Rechte und unsere Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Verarbeitung und Kontrolle Ihrer persönlichen Daten aufzuklären. Diese Verpflichtung erfüllen wir, indem wir Sie bitten, sich die jeweiligen Informationen auf www.knowyourprivacyrights.org durchzulesen.

Mit Ausnahme der untenstehenden Fälle leiten wir keinerlei Daten, die über unsere Webseite registriert werden, weiter, noch verkaufen wir diese oder teilen diese Dritten mit.

Die Grundlagen, aufgrund derer wir Ihre Daten verarbeiten

Laut Gesetz sind wir verpflichtet, festzulegen, basierend auch welcher der sechs definierten Grundlagen wir verschiedene Kategorien Ihrer persönlichen Daten verarbeiten, sowie Sie auf Grundlager der jeweiligen Kategorie darüber zu informieren.

Sollte eine Grundlage, aufgrund derer wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, nicht länger relevant sein, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten sofort beenden.

Sollte sich die Grundlage ändern, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Sie über die Änderung zu informieren, sowie Ihnen die neue Grundlage mitzuteilen, aufgrund derer wir Ihre Daten weiterhin verarbeiten werden.

Die Daten, die wir verarbeiten, da wir Ihnen gegenüber vertraglich verpflichtet sind

Wenn Sie ein Konto auf unserer Webseite erstellen, ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns erwerben, oder unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen anderweitig zustimmen, gehen Sie eine vertragliche Bindung mit uns sein.

Um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachkommen zu können, müssen wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten. Einige dieser Daten sind eventuell persönliche Daten.

Wir können die Daten verwenden, um:

Ihre Identität aus Sicherheitsgründen zu bestätigen

Ihnen Produkte zu verkaufen

Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen

Ihnen Vorschläge und Informationen über Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen, und wie Sie unsere Webseite am besten nutzen können

Wir verarbeiten diese Daten basierend auf dem Vertrag, der zwischen uns zustande gekommen ist, oder, weil Sie uns gebeten haben, die Daten zu verarbeiten, bevor ein gesetzlicher Vertrag zwischen uns zustande kommen konnte.

Außerdem können wir Daten allgemein sammeln und verwenden, um Informationen auszuwerten, so zum Beispiel, um unsere Leistungen in Bezug auf eine bestimmte Dienstleistung auszuwerten. Sollten wir Daten zu diesem Zweck verwenden, werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person möglich sein.

Wir werden die Daten so lange verarbeiten, bis der Vertrag zwischen uns beendet oder durch eine der Parteien vertragsgemäß gekündigt wird.

Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung verarbeiten

Wenn keine vertragliche Beziehung zwischen uns besteht, erlauben Sie es uns, Daten, und eventuell auch persönliche Daten zu verarbeiten, so zum Beispiel, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder Anfragen zu unserem Unternehmen, Stellenangeboten und Produkten oder Dienstleistungen an uns senden.

Soweit möglich versuchen wir, Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung dieser Daten zu erlangen, indem wir Sie zum Beispiel bitten, der Verwendung von Cookies zuzustimmen.

Manchmal erteilen Sie ihre Zustimmung auch indirekt, wenn Sie uns zum Beispiel eine E-Mail schicken, auf die Sie vernünftigerweise eine Antwort erwarten würden.

Wir verwenden Ihre Daten niemals, so dass Sie persönlich identifiziert werden könnten, es sei denn, Sie haben der Verwendung Ihrer Daten für einen bestimmten Zweck zugestimmt. Wir können Daten allerdings allgemein sammeln und verwenden, um Informationen auszuwerten, so zum Beispiel, um die Performance bestimmter Seiten auf unserer Webseite auszuwerten.

Wir verarbeiten Ihre Daten auf dieser Basis, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, oder bis vernünftigerweise angenommen werden kann, dass Ihre Einwilligung nicht länger gültig ist.

Sie können ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an info@zespoke.com senden oder uns über www.zespoke.com kontaktieren. Sollten Sie sich dazu entscheiden, kann es sein, dass Sie unsere Webseite oder unsere Dienstleistungen nicht weiter in Anspruch nehmen können.

Daten, die wir aus rechtmäßigen Interessensgründen verarbeiten

Wir können Daten auf Basis rechtmäßiger Interessensgründe verarbeiten, sei es in Ihrem oder in unserem Interesse.

Soweit wir Ihre Daten auf dieser Basis verarbeiten, geschieht dies nach sorgfältiger Erwägung der folgenden Aspekte:

  • ob es eventuell möglich ist, dasselbe Ziel auf andere Weise zu verfolgen
  • ob die Verarbeitung (oder Nicht-Verarbeitung) für Sie von Nachteil sein könnte
  • ob Sie von uns erwarten, dass wir Ihre Daten verarbeiten, und ob Sie dies allgemein als angemessen erachten würden

So verarbeiten wir Ihre Daten auf dieser Basis zum Beispiel zu folgenden Zwecken:

  • zur Aufbewahrung, um unser Unternehmen sach- und fachgerecht verwalten zu können
  • um auf unaufgefordert an uns gesandte Schreiben von Ihnen zu antworten, von denen wir annehmen können, dass Sie eine Antwort erwarten
  • um die Rechte aller Beteiligten zu schützen und zu wahren
  • um professionellen Rat einzuholen, um mögliche Geschäftsrisiken handhaben zu können
  • um Ihre Interessen zu schützen, soweit wir uns dazu verpflichtet fühlen

Daten, zu deren Verarbeitung wir rechtlich verpflichtet sind

Wie alle anderen auch unterliegen wir natürlich dem Gesetz. Manchmal müssen wir Ihre Daten verarbeiten, um gesetzlichen Verpflichtungen gerecht zu werden.

So kann es zum Beispiel sein, dass wir Daten auf Anfrage an Behörden weiterleiten müssen, oder aufgrund eines Durchsuchungsbefehls oder einer gerichtlichen Anordnung preisgeben müssen.

Dies könnte auch Ihre persönlichen Daten betreffen.

Spezifische Verwendung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten

Die Daten werden unter der Vereinbarung zur Verfügung gestellt, dass diese an Dritte weitergeleitet werden.

Auf unserer Webseite können Sie Informationen veröffentlichen, so dass diese von anderen gelesen, kopiert, heruntergeladen oder verwendet werden können.

Untenstehend einige Beispiele:

Das Posten einer Nachricht in unserem Forum

Tags auf Fotos

Das Klicken auf ein Symbol neben der Nachricht eines anderen Besuchers, um Ihre Zustimmung, Nichtübereinstimmung oder Ihren Dank auszusprechen.

Indem Sie persönliche Daten posten, liegt es an Ihnen, sich über den Datenschutz einer jeden Person, die diesen Service nutzt, zu informieren.

Wir verwenden diese Daten zu keinem bestimmten Zweck, außer der Ermöglichung der Veröffentlichung.

Wir speichern diese Daten und behalten uns das Recht vor, diese in Zukunft nach Belieben zu verwenden.

Sobald Ihre Daten frei zugänglich sind, können wir nicht länger kontrollieren, wie diese von Dritten verwendet werden. Wir übernehmen daher keinerlei Verantwortung in dieser Hinsicht.

Solange Ihre Anfrage angemessen ist, und keine rechtliche Verpflichtung unsererseits besteht, Ihre Daten zu speichern, können wir jedwede persönlichen Daten, die Sie gepostet haben, auf Anfrage nach freiem Ermessen löschen. Sie können eine entsprechende Anfrage an info@zespoke.com senden.

Beschwerden bezüglich unserer Webseiteninhalte

Wir sind stets bemüht, nutzergenerierte Inhalte zu überprüfen, allerdings ist dies nicht immer sofort nach Veröffentlichung der Inhalte möglich.

Sollten Sie eine Beschwerde bezüglich unserer Webseiteninhalte einreichen, werden wir diese natürlich bearbeiten.

Sollten wir dies für angemessen erachten, oder sollten wir der Ansicht sein, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir den Inhalt während unserer Ermittlungen entfernen.

Die freie Meinungsäußerung ist ein Grundrecht, daher müssen wir bewerten, wessen Rechte beeinträchtigt werden: Ihre, oder die der Person, welche die angefochtenen Inhalte veröffentlicht hat.

 

Sollten wir der Annahme sein, dass Ihre Beschwerde aus Verdruss oder ohne triftigen Grund eingereicht worden sein, werden wir Sie deshalb nicht weiter kontaktieren.

Zahlungsdaten

Wir erheben keine Zahlungsdaten, noch werden diese über unserer Webseite oder anderweitig an uns weitergeleitet. Unsere Angestellten und Auftragnehmer haben darauf keinen Zugriff.

Zur Zahlung werden Sie auf eine sichere Seite von WorldPay / SagePay / PayPal/ MoneyBookers / Stripe oder einem ähnlichen bekannten Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Auf dieser Seite befinden sich eventuell Logos, oder sie sieht unserer Webseite ähnlich, allerdings haben wir darauf keinen Zugriff.

Bewerbung und Anstellung

Sollten Sie uns Informationen bezüglich einer Bewerbung zukommen lassen, werden wir diese drei Jahre lang aufheben, da wir uns entschließen könnten, Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu kontaktieren.

Sollten wir ein Arbeitsverhältnis mit Ihnen eingehen, erheben wir während Ihrer Anstellung von Zeit zu Zeit Daten über Sie und Ihre Arbeit. Diese Daten dienen nur Zwecken, die direkt mit Ihrer Anstellung in Verbindung stehen. Nachdem das Arbeitsverhältnis beendet wurde, werden wir Ihre Akte bis zu sechs Jahre aufheben, bis diese zerstört oder gelöscht wird.

Verschicken einer Nachricht an unseren Kundendienst

Wenn Sie uns kontaktieren, sei es telefonisch, über unsere Webseite oder per E-Mail, speichern wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, um Ihnen die angefragten Informationen zukommen lassen zu können.

Wir speichern Ihre Anfrage, sowie unsere Antwort, um die Effizienz unseres Unternehmens steigern zu können.

Wir speichern außerdem persönliche Daten, die in Ihrer Nachricht enthalten sind, so zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, damit wir unsere Kommunikation mit Ihnen rückverfolgen zu können, und um Ihnen einen ausgezeichneten Service bieten zu können.

Beschwerden

Wenn wir eine Beschwerde erhalten, speichern wir alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten.

Wir verwenden die Daten, um Ihre Beschwerde bearbeiten zu können.

Sollte uns Ihre Beschwerde uns dazu veranlasst sehen, eine andere Person zu kontaktieren, können wir die Daten, die in Ihrer Beschwerde enthalten sind, an diese Person weiterleiten. Dies machen wir so selten wie möglich, allerdings liegt es in unserem freien Ermessen, ob wir die Informationen weiterleiten oder nicht, und auch, welche Informationen weitergeleitet werden.

Wir erstellen eventuell auch Statistiken, in der diese Daten angezeigt werden, um unseren Service beurteilen zu können. Allerdings kann aufgrund dieser Daten niemand persönlich identifiziert werden.

Daten von angeschlossenen Unternehmen und Geschäftspartnern

Hierbei handelt es sich um Daten, die Sie uns als angeschlossenes Unternehmen oder Geschäftspartner zur Verfügung stellen.

Aufgrund dieser Daten können wir Besucher erkennen, die Sie an uns weiterempfohlen haben, sowie Ihnen Empfehlungsprovisionen gutschreiben. Dies beinhaltet auch die Daten, die wir benötigen, um Ihnen die jeweiligen Provisionen zukommen lassen zu können.

Die Daten werden für keine weiteren Zwecke genutzt.

Wir verpflichten uns, die Daten, sowie die Bedingungen unserer Geschäftsbeziehung vertraulich zu behandeln.

Wir erwarten von angeschlossenen Unternehmen und Partnern, dass Sie sich ebenfalls dazu verpflichten.

Die Verwendung der von uns gespeicherten Daten in automatisierten Systemen bei Besuch unserer Webseite

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. So können Daten, die über die Webseite erfasst werden, gespeichert werden, bis diese anderweitig benötigt werden, so dass die jeweilige Webseite auf Ihre persönlichen Anforderungen angepasst werden kann und der Webseitenbesitzer Statistiken über Ihre Nutzung der Webseite zu Verbesserungszwecken erheben kann.

Einige Cookies gelten nur bestimmte Zeiträume, wie zum Beispiel einen Tag, oder bis Sie Ihren Browser schließen. Andere gelten auf unbestimmte Zeit.

Über Ihren Webbrowser sollten Sie Cookies Ihrer Wahl löschen können. Außerdem sollten Sie die Einrichtung von Cookies verhindern oder einschränken können.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese werden durch eine Software platziert, die über unsere Server läuft, sowie von Softwareprogrammen, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden, und die wir nutzen.

Sollten Sie sich gegen die Verwendung von Cookies entscheiden oder deren Nutzung über Ihre Browser-Einstellungen verhindern, können Sie eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen.

Wir verwenden Cookies wie folgt:

Um zu sehen, wie Sie unsere Webseite verwenden

Um zu erfassen, ob Sie bestimmte Nachrichten sehen, die auf unserer Webseite veröffentlicht werden.

Damit Sie auf unserer Seite angemeldet bleiben können

Um ihre Antworten auf Umfragen und Fragebögen, die Sie eventuell auf unserer Webseite ausfüllen, erfassen zu können

Um Unterhaltungen mit unserem Kundendienst über die Live-Chat-Funktion speichern zu können.

Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies können Sie in unserer Cookie-Richtlinie einsehen

Persönliche Identifizierungsmerkmale in Bezug auf Ihre Browser-Aktivitäten

Jegliche Anfragen Ihres Web-Browsers an unsere Server in Bezug auf Webseiten und andere Inhalte auf unserer Webseite werden erfasst.

Wir speichern zum Beispiel Daten wir Ihren geografischen Aufenthaltsort, Ihren Internet-Dienstleister und ihre IP-Adresse. Außerdem erfassen wir Daten über die Software, die Sie verwenden, um auf unserer Webseite zu browsen, so zum Beispiel die Art von Computer oder Gerät und die Bildschirmauflösung.

Diese Daten verwenden wir, um die Beliebtheit der Seiten auf unserer Webseite bewerten zu können, sowie die inhaltliche Leistungserbringung.

In Kombination mit den anderen Daten, die wir bei früheren Besuchen über Sie gespeichert haben, können diese Daten auch verwendet werden, um Sie persönlich zu identifizieren, selbst, wenn Sie in dem Moment nicht auf unserer Webseite angemeldet sind.

Verwendung von Re-Marketing Optionen

Re-Marketing beinhaltet die Platzierung eines Cookies auf Ihrem Computer, wenn Sie unsere Webseite besuchen, so dass wir Ihnen angepasste Werbung über unsere Produkte oder Dienstleistungen anzeigen können, wenn Sie andere Webseiten besuchen.

Eventuell nutzen wir hier Drittanbieter, um von Zeit zu Zeit Re-Marketing-Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können. Sollte dies der Fall sein, und Sie unserer Verwendung von Cookies zugestimmt haben, werden Ihnen auf anderen Webseiten eventuell Anzeigen für unsere Produkte und Dienstleistungen angezeigt.

Offenlegung und Weitergabe Ihrer Daten

Daten, die von Dritten an uns weitergeleitet werden

Obwohl wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiterleiten (außer wie in dieser Richtlinie beschrieben), erhalten wir manchmal Daten, die indirekt persönliche Daten von Dritten enthalten, deren Dienstleistungen wir nutzen.

Sie können anhand dieser Daten nicht persönlich identifiziert werden.

Kreditwürdigkeit

Um Betrugsfällen vorzubeugen, leiten wir Informationen an Auskunfteien weiter, soweit sich diese auf Kunden beziehen, die Ihre Kreditkartenagenturen damit beauftragt haben, Zahlungen an uns zu stornieren, ohne uns einen akzeptablen Grund dafür genannt zu haben, oder uns die Möglichkeit gegeben zu haben, den Betrag zurückzuerstatten.

Zugang zu Ihren Daten

Sie können Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, jederzeit einsehen oder aktualisieren, indem Sie sich über unsere Webseite auf Ihrem Konto anmelden.

Um eine Kopie der Informationen zu erhalten, die nicht über unsere Webseite einsehbar sind, können Sie über info@zespoke.com eine entsprechende Anfrage an uns senden.

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, werden wir Ihnen mitteilen, wann Sie die Informationen höchstwahrscheinlich erhalten werden, und ob Sie eine entsprechende Gebühr an uns zahlen müssen.

Löschung Ihrer Daten

Sollten Sie es wünschen, dass Ihre persönlichen Daten von unserer Webseite entfernt werden, können Sie uns über info@zespoke.com kontaktieren.

Dadurch werden die Dienstleistungen, die wir an Sie erbringen können, eventuell eingeschränkt.

Verifizierung Ihrer Daten

Sobald wir eine Anfrage erhalten, persönliche Daten mitzuteilen, zu aktualisieren oder zu löschen, unternehmen wir zunächst angemessene Schritte, um Ihre Identität zu verifizieren, bevor wir Ihnen Zugang ermöglichen, oder anderweitige Handlungen vornehmen. Dies ist sehr wichtig, um Ihre Daten entsprechend schützen zu können.

Verschiedenes

Verwendung der Seite durch Kinder

Wir verkaufen keine Produkte an Kinder, noch bieten wir Dienstleistungen an Kinder an, noch richtet sich unsere Werbung an Kinder.

Solltest du unter 18 Jahre alt sein, darfst du unsere Webseite nur mit Zustimmung deiner Eltern oder Erziehungsberechtigten nutzen.

Wir speichern Daten über alle Nutzer und Besucher dieser Seiten, unabhängig des Alters, und wir gehen davon aus, dass einige der Nutzer und Besucher minderjährig sein werden.

Minderjährige Nutzer und Besucher können natürlich auch auf andere Seitenbereiche zugreifen und werden dort bei Ihrem Besuch Werbung ausgesetzt sein.

Verschlüsselung der zwischen uns übertragenen Daten

Wir verwenden sogenannte Secure Sockets Layer (SSL) Zertifikate, um unsere Identität Ihrem Browser gegenüber bestätigen zu können, und um jedwede von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verschlüsseln zu können.

Sobald Daten übertragen werden, können Sie überprüfen, ob SSL verwendet wird, indem Sie nach einem geschlossenen Vorhängeschloss-Symbol oder einem anderen Vertrauenszeichen im URL-Feld oder auf der Symbolleiste suchen.

So reichen Sie eine Beschwerde ein

Sollten Sie mit unserer Datenschutzrichtlinie nicht zufrieden sein, oder eine Beschwerde einreichen wollen, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren. Unsere E-Mail-Adresse lautet info@zespoke.com.

Sollte es nicht möglich sein, eine Streitigkeit zu klären, hoffen wir, dass Sie dazu bereit sind, diese in gutem Glauben durch Schlichtung oder Arbitrage zu klären.

Sollten Sie mit unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nicht zufrieden sein, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit einzureichen. Diese kann wie folgt eingereicht werden: https://ico.org.uk/concerns/

Aufbewahrungszeit für persönliche Daten

Außer in den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten fallen bewahren wir Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie wir dazu verpflichtet sind:

Um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen zu können;

Um anwendbaren Gesetzen entsprechen zu können, unter anderem in Bezug auf die Aufbewahrungszeit, die von den Steuerbehörden vorgeschrieben wird;

Um Ansprüche oder Verteidigungen vor Gericht unterstützen zu können.

Ordnungsmäßigkeit

Unsere Datenschutzrichtlinie wurde so entworfen, um den Gesetzen eines jeden Landes oder rechtlichen Gerichtsstandes entsprechen zu können, in dem wir geschäftlich aktiv sind. Sollten Sie der Auffassung sein, dass diese nicht den Gesetzen Ihres Gerichtsbezirks entspricht, würden wir uns über einen Hinweis freuen.

Letztendlich ist es allerdings Ihre Wahl, unsere Webseite zu benutzen oder nicht.

Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie

Wir aktualisieren diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit je nach Bedarf. Die jeweiligen Bestimmungen, die auf Sie zutreffen, sind diejenigen, die an dem Tag auf unserer Webseite veröffentlicht werden, an dem Sie unsere Webseite nutzen. Wir empfehlen Ihnen, davon eine Kopie für Ihre Akten anzufertigen.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben.

 

Cookie-Richtlinie

Wir respektieren und schützen Ihr Recht auf Privatsphäre, daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle offene und ehrliche Informationen darüber zur Verfügung stellen, wie wir Cookies verwenden.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die über Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite aufsuchen. Hierbei handelt es sich um anonyme Dateien, die Ihren Browser schneller machen, indem wichtige Daten, wie zum Beispiel die Speicherung von Produkten im Warenkorb oder Wunschlisten im Kassenbereich gespeichert werden.

Sind Cookies sicher?

Ihr Browser speichert Cookies auf Ihrer Festplatte, und diese können absolut sicher verwendet werden und schaden Ihrem Computer nicht. Es werden keine persönlichen Daten, wie zum Beispiel Ihr Name oder Kontaktdaten gespeichert, und wenn Sie zuvor gespeicherte Cookies löschen möchten, oder das Speichern von Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies ganz leicht tun, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers oder Ihrer Firewall entsprechend ändern.

Welche Cookies werden von Ihnen verwendet?

Bitte beziehen Sie sich auf die untenstehende Liste, um eine Übersicht über die auf unserer Webseite genutzten Cookies zu erhalten.

 

COOKIE-NAME ZWECK

Google

Analytics _utma

_utmb

_utmc

_utmz

Bei diesen Cookies handelt es sich um Cookies von Google Analytics, und diese werden verwendet, um uns anzuzeigen, wie unsere Webseite verbessert werden kann, und wie das Einkaufserlebnis interessanter für unsere Kunden gestaltet werden kann. Bei den gespeicherten Daten handelt es sich unter anderem um die Anzahl an Besuchern, und wie sie auf diese Seite gekommen sind, ob Besucher zurückkehren, und welche Seiten angesehen wurden.

There are no products